Connecting and supporting women in PR around the world

GWPR Deutschland ist das Netzwerk erfahrener Kommunikatorinnen, die in Unternehmen, Agenturen, Beratungsgesellschaften, Verbänden, bei Branchen-Dienstleistern oder selbständig arbeiten. Wir gehören zur internationalen Dachorganisation GWPR, die 2015 in UK gegründet wurde und bieten ein Netzwerk über deutsche Grenzen hinaus. Der GWPR Deutschland wurde im Januar 2018 von 14 Gründungsmitgliedern als gemeinnütziger Verein gegründet. Er finanziert sich über Mitgliedschaften bzw. Fördermitgliedschaften.

Ein Netzwerk für Frauen in der Kommunikation? Warum?

Im Vergleich zu zahlreichen anderen Berufen arbeiten in der Kommunikation traditionell viele Frauen. Noch bekleiden allerdings im Verhältnis nur wenige Frauen Führungspositionen. Das möchten wir ändern. Unser Ziel ist es, Frauen zu ermutigen und sie dabei zu unterstützen, Führung in Kommunikationsberufen zu übernehmen. Wir wollen uns untereinander auf Augenhöhe austauschen, uns stärken und unterstützen und jungen Frauen Mentorinnen auf ihrem Berufsweg sein. Wir bieten regelmäßig Treffen und Veranstaltungen und darüber die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch, firmenübergreifendes Sparring und Mentoring.

Austausch, Inspiration, Kooperation

GWPR Deutschland möchte offenen Austausch ermöglichen und Raum für Inspiration und Kooperationen schaffen. Unser Programm umfasst verschiedene Formate:

peer2peer

GWPR Events für alle Interessierten:

Veranstaltungen mit Gästen aus Wirtschaft und Politik, Medien und Kommunikation sowie Web-Formate bieten Gelegenheit zum individuellen Austausch zwischen den Mitgliedern des GWPR Deutschland.

peer2peer-int

Internationale Netzwerktreffen für Mitglieder:

Veranstaltungen mit Gästen aus Wirtschaft, Politik, Medien und Kommunikation von GWPR global bieten Gelegenheit zur Vernetzung mit den anderen GWPR Chaptern. Mitglieder können an allen Events der Länder-Chapter teilnehmen.

meetup-icon

Meet-ups für Mitglieder:

Wir bilden Gruppen zu spezifischen Fachthemen und tauschen uns regelmäßig virtuell aus und vernetzen uns in dem jeweiligen Fachgebiet. Termine werden 1x monatlich von den Table Captains festgelegt.

handshake-icon

Support Month für Mitglieder:

Wir bieten virtuelle Sessions für kleinere Gruppen und unterstützen uns gegenseitig mit Coaching, Austausch und Kontaktbörse. Termine siehe Mentoring

mentoring

Mentoring Programm für unsere Mitglieder:

Im Rahmen von Netzwerk-Treffen und Workshops sowie über persönliche Mentoring-Beziehungen treten Frauen, die es an die Spitze geschafft haben, in Dialog mit jungen Frauen, die nach oben wollen.

nextgen

Next Gen Leadership für die jüngeren: 

Junge Frauen vernetzen sich untereinander und teilen Erwartungen, Ideen und Wünsche mit erfahrenen Kolleginnen. So entstehen für uns alle wichtige neue Perspektiven.

coffee

#OverALunch für Mitglieder nur nach persönlicher Einladung:

Wir treffen uns in unregelmäßigen Abständen in verschiedenen Städten #OverALunch – oder tauschen uns individuell #OverACoffee aus.

Wir bieten wöchentliche Websessions an für unsere Mitglieder und für GWPR Interessierte. Siehe NEWS

  • „Bundestagswahl: So denkt die PR-Branche“
    Panelteilnehmer*innen: Ergebnisse und Diskussion mit Regine Kreitz, Judith Klose und Martin Marsmann
    30.08.2021 17.00 bis 18.00 Uhr
  • „Future of work“
    Panelteilnehmer*innen: Sophie Knight, Financial Times; Céline Brémaud, Microsoft; Jo-ann Robertson, Ketchum; Jean Tan, Mars Wrigley
    07.09.2021 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr
  • „Gender diversity – nur mit Frauenquote?“
    Panelteilnehmer*innen: Prof. Dr. Siegfried Russwurm, Präsident BDI im Gespräch mit Katrin Sulzmann, Voith
    09.09.2021 17.00 bis 18.00 Uhr
  • „Frauen stärken, Kultur verändern – die Rolle eines Frauenmediums“
    Panelteilnehmer*innen: Anke Helle und Mateja Mögel, Chefredaktion Freundin im Gespräch mit Cornelia Kunze, i-sekai
    06.10.2021 17.00 bis 18.00 Uhr

Twitter

©2021 Global Women in Public Relations Deutschland