Zeig mit deine Zahlen!

  70 Prozent Frauen und 30 Prozent Männer – so sieht das Geschlechterverhältnis in der BASF-Kommunikation aus. Für sich genommenist das weder gut noch schlecht, meint Anke Schmidt, Gründungsmitglied des Vereins Global Women in PR (GWPR) Deutschland. Man muss die Zahlen ins Verhältnis setzen.  Vor einigen Jahren habe ich in unserem Unternehmen das Themengebiet Diversity & Inclusion […]

Weiterlesen…

Kollaboration statt Kontrolle

Im digitalen Zeitalter müssen Unternehmen die Gräben zwischen Hierarchien und tradierten Rollenbildern überwinden. Das stellt hohe Ansprüche an Führung, meint Clarissa Haller, Gründungsmitglied des Vereins Global Women in PR Deutschland (GWPR). Die immer größere Masse an Informationen, die jeden Tag, jede Stunde, jede Minute über uns hinwegschwappt, droht uns fast zu ersticken. Klar ist: Die Herausforderungen, aber […]

Weiterlesen…

Nicht zögern, zugreifen!

Monika Schaller ist Gründungsmitglied des Vereins Global Women in PR Deutschland (GWPR). Von Frauenquoten hält die Vize-Konzernsprecherin der Deutschen Bank und designierte Kommunikationschefin von Deutsche Post DHL nichts. Sie fordert: Unternehmen müssen konservative Frauenbilder überwinden – und Frauen müssen sich nehmen, was sie wollen und verdienen. Wenn ich 20 Jahre zurückdenke, erinnere ich mich an eine einzige Kommunikationschefin eines Dax-Konzerns. Heute ist […]

Weiterlesen…

Lasst uns entspannen!

Frauen sind groß darin, sich selbst zu hinterfragen. Echte oder vermeintliche Defizite? Sogleich sucht frau ein Seminar, um Ansprüchen gerecht zu werden, die noch nicht mal gestellt wurden. Susanne Marell, Gründungsmitglied des Vereins Global Women in PR Deutschland, rät: Einfach öfter mal das Selbstoptimierungs-Gen abklemmen. Im Biologiebuch meines Sohns konnte ich nichts zum weiblichen Selbstoptimierungs-Gen finden, […]

Weiterlesen…

Gamechanging

Es ist Zeit, die Führungsweichen neu zu stellen. Schrauben wir doch noch kräftiger an den Machtstrukturen – davon könnten auch Männer profitieren, meint Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell und Gründungsmitglied des Vereins Global Women in PR Deutschland. Trotz aller Förderung gibt es immer noch zu wenige Frauen in den Entscheidungspositionen von Agenturen und Kommunikationsabteilungen. Dabei sind die […]

Weiterlesen…

Zeigt, dass Ihr Profis seid!

Kritiker von Frauennetzwerken dürfen sich wundern: Bei den Global Women in PR geht es nicht nur um Frauensachen. Frau oder Mann – ohne Vertrauen kann kein PR-Profi erfolgreich kommunizieren, meint Kristina Faßler, General Manager Marketing & Commercial Sales WELT und Sendersprecherin sowie Gründungsmitglied von GWPR Deutschland. Glück gehabt? Ich arbeite in einem Umfeld, das auf meine Kompetenz für […]

Weiterlesen…

Habt Ihr das wirklich nötig?

Neulich beim Wein mit einem Kollegen der Agenturbranche: „Sag mal, Cornelia, habt Ihr Frauen das wirklich nötig mit so einem Netzwerk?“ Er meinte es ehrlich, nicht böse, nicht provozierend. Er fördert Frauen, er hat selbst eine berufstätige Ehefrau, er mag seine Kolleginnen. Ich sage erst mal: „Ja, haben wir.“ Und denke: Wie kommt es eigentlich, dass […]

Weiterlesen…

©2019 Global Women in Public Relations Deutschland